Gebratener Broccoli mit Mandeln und weißem Granatapfel

wpid-20150917_114416.jpg

Hallo meine Lieben,

was war das für ein tolles Wetter heute morgen. Die Sonne strahlte durchs Fenster und es war für die Jahreszeit noch wunderbar warm.

Ich hatte so richtig Lust auf etwas Leichtes. Ich hatte noch Broccoli im Kühlschrank der unbedingt gegessen werden wollte und so kam ich zu diesem Gericht.

Der Basmatireis war schnell gemacht und der Broccoli schnell knackig gebraten. Zusammen mit den Mandeln und dem Granatapfel eine tolle Kombination.

Wer es auch versuchen möchte braucht dazu:

1 schönen großen Broccoli
2 rote Zwiebeln
Mandeln gehackt
Koriander
Sojasauce
Salz, Pfeffer, Chilly
Hefeflocken

Basmatireis
1 Granatapfel

Und so schnell wirds gezaubert:

Basmatireis kochen.

Broccoli waschen und säubern. Stiel abschneiden, den essen wir geschält als Snack während dem Kochen 😉 Röschen trennen ggf etwas kleiner schneiden. Zwiebeln grob schneiden. Beides mit gehackten Mandeln in Öl scharf anbraten dann mit etwas Wasser ablöschen und knackig dünsten. Mit Salz, Pfeffer, Chilly und Koriander würzen. Zum Schluß einen guten Schuss Sojasauce dazu geben und mit Hefeflocken den Geschmack abrunden.

Broccoli & Reis auf einen Teller geben und mit frischen Granatapfelkernen garnieren.

Lasst es Euch gut schmecken!

Eure Zaubermondin

Advertisements

Was sagt ihr dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s