Karottensalat mit Joghurtdressing

wpid-20150412_182816.jpg

Hallo ihr Lieben,

bei dem tollen Frühlingswetter (gestern konnten wir das erste mal am Abend draußen essen) bekommt man so richtig Lust auf frische Salate.
Bei uns gab es Flammkuchen und einen frischen Karottensalat mit Joghurt Dressing.
Wissenschaftler haben heraus gefunden, dass die wichtigen Vitamine der Karotten besser von unserem Körper aufgenommen werden können wenn wir diese klein geraspelt und mit Öl verzehren.
Ich wollte sie eigentlich kleiner Raspeln, aber die Reibe hat nicht mehr so gewollt wie ich, daher sind die Stücke nun etwas größer aber trotzdem nicht weniger lecker.
Ich bereite den Salat immer als erstes zu, damit er noch etwas durchziehen kann.

Ihr braucht dazu:
Karotten
Zitronensaft
Salz, Pfeffer, Petersilie
Agavendicksaft
(Soja-)Joghurt
Pflanzenöl

Karotten raspeln. Zitronensaft und Gewürze dazu geben und gut vermischen. Agavendicksaft und Joghurt unter rühren. Zum Schluß ein paar Tropfen Öl dazu geben vermischen und etwas durchziehen lassen.

Fertig!
Lasst es Euch gut schmecken.
Eure Zaubermondin

Advertisements

Ein Gedanke zu “Karottensalat mit Joghurtdressing

Was sagt ihr dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s