Bunte Schupfnudeln

schnupfnudeln

Schnell muss es derzeit gehen, ich fühle mich immer noch nicht wirklich fit. Daher habe ich auch die Schupfnudeln nicht selber gemacht.

Ich habe dafür verwendet:
1 Packung Schupfnudeln
2 Karotten
2 Hand voll Erbsen
1/2 Chinakohl
1 Zwiebel
Salz, Pfeffer, Paprika
Distelöl

Kräuterdip:
1 Becher Schmand
Salz, Pfeffer, Knoblauch, verschiedene Kräuter

Zubereitung:
Na den Dip brauche ich, glaube ich, nicht erklären.

Für die Schupfnudelpfanne Karotten und Zwiebeln klein schnipseln und im Öl anbraten, Schupfnudeln dazu geben weiter braten, Erbsen (waren vorgegahrt) und Chinakohl ganz zum Schluß dazu geben. Gut würzen. Fertig!

Mit dem leckeren Dip servieren….

Laßt es Euch schmecken! 🙂

Advertisements

Was sagt ihr dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s