Lebkuchenmänner

wpid-picsart_1414682672928.jpg

Heute hab ich ein paar Männer gebacken 😉

Wer auch welche haben will braucht dazu:
50 Gramm Butter
175 Gramm Honig
50 Gramm Zucker
1 Eigelb
250 Gramm Mehl
1 TL Kakaopulver
2 EL Lebkuchengewürz
1/2 TL Pottasche
1/2 TL Hirschhornsalz

Und so werden sie gezaubert:
Butter mit Honig und Zucker unter Rühren in einem Topf erwärmen bis sich der Zucker aufgelöst hat. Mischung in eine Rührschüssel geben und abkühlen lassen. Eigelb, Kakao und Lebkuchengewürz dazu geben. Pottasche und Hirschhornsalz in 1 TL Wasser auflösen und zusammen mit dem Mehl zur Mischung hinzufügen und alles zu einem Teig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und mind. 1 Tag im Kühlschrank ruhen lassen. Je länger er liegt, desto besser geht er auf.

Am nächsten Tag den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Backblech mit Backpapier vorbereiten. Teig nochmals durchkneten und auf einer leicht gemehlten Unterlage ausrollen (ca. 1 cm dick). Formen ausstechen und im Backofen ca. 15-20 Minuten backen.

Lebkuchenmänner abkühlen lassen und mit Zuckerguss verzieren.

Viel Spaß beim Backen!

Eure Zaubermondin

Advertisements

13 Gedanken zu “Lebkuchenmänner

  1. Hey Daniela!
    Männer backen – tja – oft eine gute Lösung 🙂
    Kleine Anmerkung zum Rezept – da steht zwei Mal Zucker. Laut Rezeptbeschreibung ist eines davon Honig, wenn mich nicht alles täuscht.
    Grüßle
    Robby(licious)

    Gefällt mir

  2. Also, jetzt hab ich endlich Zeit gehabt das Rezept auszuprobieren und ich muss sagen, die schmecken mir viel besser als die gekauften. 🙂 Kann ich nur weiter empfehlen. Ich hab Sie etwas dünner als 1 cm gemacht, dafür nur 12 Minuten im Ofen gebacken. Haut hin.
    Und man kann sich kreativ an der Verzierung auslassen.

    Gefällt mir

Was sagt ihr dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s