Avocadocreme – Guacamole

wpid-picsart_1410284952026.jpg

Dieses tolle Rezept einer Freundin hat mich total überzeugt. Ich war kein Fan von Avocados, genauer gesagt habe ich sie nie gegessen bzw. ein einziges mal probiert und für unessbar empfunden.

Ich wurde eines Besseren belehrt und bin seither total begeistert von dieser Frucht. Die Avocadocreme ist so vielseitig und passt zu fast allem. Ich habe sie sogar schon als Teil einer Nudelsauce verwendet.

Probiert es selbst aus, ihr werdet begeistert sein!

Ihr braucht dazu:

1 Avocado
2 EL Zitronensaft
ca. 1/2 TL Salz
Chilli, Pfeffer
Koriander
1 kl. Stück Zwiebel
1 kleine Knoblauchzehe (ich lasse ihn weg, da ich ihn nicht vertrage)
2 EL Olivenöl
1 (Soja)Naturjoghurt oder Sauerrahm

Gezaubert ist das schnell: Ich verwende dafür den Zauberstab. Avocado, Knoblauch und Zwiebel pürieren, Zitronensaft, Gewürze und Öl beimengen und nochmals durchmixen. Zum Schluß den Joghurt/Sauerrahm untermischen. Fertig!

Lasst es Euch schmecken 🙂

Eure Zaubermondin

Advertisements

6 Gedanken zu “Avocadocreme – Guacamole

Was sagt ihr dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s